Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

Druckminderer Präzival

Druckminderer der Typen Präzival I - V werden zur Reduzierung von Hochdruck aus Gasflaschen für die Sauerstofftherapie im Klinik- und Home-Care-Bereich in Verbindung mit Befeuchtern oder Verneblern zur Insufflation bzw. Inhalation eingesetzt.

Druckminderer Präzival I

Druckminderer Präzival I

Medizinischer Druckminderer nach DIN EN 738-1 für Sauerstoff, stufenlos einstellbarer Durchfluß von 0-15 l/min, Handanschlußmutter nach DIN 477, mit Inhaltsmanometer und Vordruckausgleich, verchromte Ganzmetallausführung, Abgang 9/16" für Befeuchter- und Vernebler oder Einwegsysteme.

Druckminderer Präzival II

Druckminderer Präzival II

Medizinischer Druckminderer nach DIN EN 738-1 für Sauerstoff, mit Inhaltsmanometer, stufenlos einstellbarer Durchfluß von 0 bis 15 l/min (Flowmeter), Feindosierventil aus Edelstahl, verchromte Ganzmetallausführung, Handanschlußmutter nach DIN 477, Abgang 9/16" für Befeuchter- und Vernebler- oder Einwegsysteme.

Druckminderer Präzival III

Druckminderer Präzival III

Medizinischer Druckminderer nach DIN EN 738-1 für Sauerstoff, mit Inhaltsmanometer, stufenlos einstellbarer Durchfluß von 0 bis 15 l/min (Flowmeter), mit Schnellschluß-Schiebeventil, verchromte Ganzmetallausführung, Handanschlußmutter nach DIN 477, Abgang 9/16" für Befeuchter- und Vernebler- oder Einwegsysteme.

Druckminderer Präzival IV

Druckminderer Präzival IV

Stufenlos einstellbarer Druckminderer 0 bis 5 bar für nicht-agressive Gase, mit Inhaltsmanometer und Arbeitsdruckmanometer, verchromte Ganzmetallausführung, Handanschlußmutter nach DIN 477, Abgang nach DIN 13252.

Druckminderer Präzival V

Druckminderer Präzival V

Stufenlos einstellbarer Druckminderer 0 bis 5 bar für nicht-agressive Gase, mit Inhaltsmanometer, Absperrventil und Arbeitsdruckmanometer, verchromte Ganzmetallausführung, Handanschlußmutter nach DIN 477, Abgang nach DIN 13252.

Was muß ich tun?

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Bedarf

  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments

  • und bieten die optimale Lösung für Ihre konkrete Aufgabe.

Sprechen Sie uns an!

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.
clear
nach oben