Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

Entnahmestellen und Zubehör

Das moderne AIR LIQUIDE Gaseversorgungssystem bietet auch bei den Gasentnahmestellen-Armaturen eine Vielzahl von Möglichkeiten, technische Gase an der Verbrauchsstelle zu entnehmen.

Die von AIR LIQUDIE in Tanks, Bündel- oder Flaschenbatterien bereitgestellten technischen Gase werden durch Rohrleitungen am Einsatzort verteilt und an die Verbrauchsstelle transportiert. Hier, unmittelbar beim Verbraucher, werden diese Entnahmestellen mit einer Wandkonsole montiert und erlauben dem Verbraucher eine, seinem Bedarf entsprechend, individuelle Gaseentnaheme.

Da die AIR LIQUIDE Entnahmestellen für eine Vielzahl von Gasen und für verschiedene Durchflußmengen ausgelegt sind, werden diese nicht nur zum Schweißen, Schneiden und Löten verwendet, sondern können auch bei anderen industriellen Prozessen, wie N2 Intertisierung, CO2-Begasung, Wärmebehandlung, chemischen Prozessen, Verpackung von Lebensmitteln und in vielen anderen Bereichen eingesetzt werden.

Entnahmestellen

Jetset

Die Doppelentnahmestelle JETSET wird hauptsächlich für Schweiß- und Schneidprozesse eingesetzt. Im Betriebszustand müssen ausgangsseitig an den beiden Druckminderern unbedingt Rückschlagsicherungen verwendet werden.

Jetset PLUS

Entnahmestellen JETSET PLUS 700 mit Durchflußmessmöglichkeiten mittels Schwebekörper (Flowmeter) sind zwar für Schutzgasanwendungen bei Schweißprozessen ausgelegt, können jedoch überall dort eingesetzt werden, wo der Durchfluss als Momentanwert abgelesen werden soll.

Die Entnahmestelle R 13 wird für große Gasemengen eingesetzt (ist aber nicht für brennbare Gase geeignet).

Prospektseiten JETSET in PDF-Format (310 KByte)

Jetset

Die Entnahmestellen der Serie GASLINE bieten eine preisgünstige Alternative, wobei Montagekomfort und Optik der Geräte etwas anders gestaltet wurden. Optimale Sicherheit und Funktionalität sind bei GASLINE genauso gewärleistet, wie bei allen Geräten von AIR LIQUIDE. Eine Ausführung mit Flowmeter ist ebenso erhältlich.

Im Betriebszustand müssen ausgangseitig an den Druckminderern für Sauerstoff und Brenngas unbedingt Rückschlagsicherungen verwendet werden.

Prospektseiten GASLINE in PDF-Format (176 KByte)

Gesamtes Prospekt zum Download

KOMPETENZ FÜR IHRE ENTNAHMESTELLEN (1,06 MByte)

Sprechen Sie uns an!

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner Fachbereich Zentrale Gaseversorgung
Herr Karl Chalupka
Kontaktformular

clear
nach oben