Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

Prozessgase

Beim Laserschneiden und -schweißen kommen unsere LASAL-Produkte zum Einsatz.

LASAL 2003

Zusammensetzung:

O2

Einsatzmöglichkeiten:

Hochreiner Sauerstoff (> 99,95 Vol.%) zum Laserschneiden von un- und niedriglegierten Stählen.

Eigenschaften/Vorteile:

Gut geeignet zum Schneiden im Grenzbereich (Leistung/Stärke). Die Schneidgeschwindigkeit des Lasers ist optimal.

LASAL 2003

Sauerstoff (technisch)

LASAL 2001

Zusammensetzung:

N2

Einsatzmöglichkeiten:

Max. 10 ppm O2 zum Laserschneiden von hochlegierten Stählen, Aluminium und Kunststoffen.

Eigenschaften/Vorteile:

Durch den sehr geringen O2-Gehalt werden weiße, spiegelähnliche Schnitte im Edelstahlbereich erzielt. LASAL 2001 wird sehr oft zum Hochdruckschneiden angewendet.

LASAL 2001

LASAL 2045

Zusammensetzung:

He, Ar

Einsatzmöglichkeiten:

Einsatz zum Laserschweißen von niedrig- und hochlegierten Stählen sowie Aluminium.

Eigenschaften/Vorteile:

Vermindert das Plasma, das beim Schweißen unter Argon (Ar) mit CO2-Lasern entsteht. Bessere Benetzung und größere Einbrandtiefe.

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.

Aktuelles

Schnell & einfach auf die elektronische Rechnung umsteigen
Als nachhaltiges Unternehmen sind wir bestrebt aktiv einen Beitrag für unsere Umwelt zu leisten. Die Air Liquide Österreich versendet bereits jetzt 47 % aller Rechnungen elektronisch. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für eine bessere Umwelt von morgen.

Ihr Ansprechpartner

Fachbereich Schweißen und Schneiden
Herr DI(FH) Michael Albrecht
Kontaktformular

clear
nach oben