Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

Wolfram Plasma Schweißen

Besonders für das vollmechanisierte Schweißen von Aluminium oder anderen Nichteisen-Metallen nimmt das Wolfram-Plasma-Schweißen in der industriellen Fertigung weiter zu.

Beim Wolfram-Plasmaschweißen brennt der Lichtbogen zwischen Wolfram-Elektroden und Werkstück, wobei eine wassergekühlte Düse den Lichtbogen einschnürt und damit die Leistungsdichte erhöht. Ein zusätzlicher Schutzgasmantel umgibt den Plasmastrahl und schützt die Schmelze vor der umgebenden Luft.

Wolfram Plasma Schweißen

Das Verfahren zeichnet sich durch seine hohe Verfahrenssicherheit aus und wird häufig für das vollautomatische Schweißen angewendet.

Mit der Weiterentwicklung unseres ARCAL-Konzeptes für das Wolfram-Plasma-Schweißen bietet die AIR LIQUIDE verschiedene Gase für das Plasmaschweißen an.

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.

Aktuelles

JETZT NEU! Sicherheitstrainings nach Maß von Air Liquide
Haben Sie gewusst, dass Ihre Mitarbeiter, die regelmäßig mit technischen Gasen umgehen, über entsprechende gesetzliche Vorschriften und Verhaltensregeln umfassend informiert sein müssen? Air Liquide hat sich daher entschlossen, eine besondere Initiative für Sicherheitsschulungen für Gase und deren Anwendungen zu starten. Sie können zwischen offenen Schulungsterminen wählen, die das ganze Jahr über stattfinden, oder aber individuelle Kurse in Ihrem Betrieb buchen. Nähere Informationen finden Sie hier

Ihr Ansprechpartner

Fachbereich Schweißen und Schneiden
Herr DI(FH) Michael Albrecht
Kontaktformular

clear
nach oben