Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

Plasmaschneiden

Das Plasmaschneiden gehört neben dem Brenn- und Laserschneiden zu den drei wichtigsten thermischen Schneidverfahren.

Das Plasmaschneiden ist ein Schmelzprozeß, bei dem der metallische Werkstoff durch den Plasmastrahl geschmolzen und durch die hohen Temperaturen und die kinetische Energie des Plasmastrahls aus der Schnittfuge geblasen wird.

In der Praxis eingesetzte Plasmaschneidtechniken

  • Argon-Wasserstoff-Plasma-Schneiden

  • Stickstoff-Plasma-Schneiden

  • Wasserinjektions-Plasma-Schneiden

Mit dem Plasmaschneiden können fast alle metallischen und nichtmetallischen Werkstoffe geschnitten werden. Das Plasmaschneiden eignet sich besonders für den mobilen Einsatz.

Je nach Einsatzgebiet bietet die AIR LIQUIDE unterschiedliche Gase zum Plasmaschneiden an.

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.

Ihr Ansprechpartner

Fachbereich Schweißen und Schneiden
Herr DI(FH) Michael Albrecht
Kontaktformular

clear
nach oben