Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

ALNAT™ ENDO

Endogas findet aufgrund seiner Zusammensetzung in vielen Bereichen vom entkohlungsarmen Blankglühen über Härteprozesse und Sintern bis hin zu Aufkohlungsprozessen Anwendung.

Was möchten Sie erreichen?

  • Sie suchen einen Partner für eine sichere Endogasversorgung Ihrer Ofenanlage?

  • Sie suchen aus Umweltschutzgründen eine Anlage, die ohne Kühlwasser arbeitet?

  • Sie wollen eine Investition ohne Vorfinanzierung?

Unsere Lösung

Das von uns entwickelte System ALNAT™ ENDO besteht aus einem Endogas-Generator mit intergrierter Stickstoff-Versorgung, welche die Höhe der reaktiven Bestandteile an Kohlenmonoxid und Wasserstoff auf Ihr Produkt einstellt. Das System beinhaltet die Vorfinanzierung, Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung durch uns.

Aufbau ALNAT™ Endo-System
Aufbau der Gasversorgung mit ALNAT™ ENDO

Technische Details

Endogas-Generator
Endogasgenerator

Im Generator findet die katalytische Umsetzung von Erdgas und Luftsauerstoff zu Kohlenmonoxid und Wasserstoff statt. Um eine gleichbleibend hohe Qualität des Endogases zu gewährleisten, ist die Anlage mit Massendurchflussmessern zur Einstellung des Erdgas/Sauerstoff- Verhältnisses und einer Lambda-Sonde zur Kontrolle der katalytischen Reaktion ausgestattet.

Spezielle Mischeinrichtungen sorgen für eine homogene Verteilung der Gaskomponenten. Die Abkühlung des Endogases erfolgt über einen Gas-Luft-Wärmetauscher. Optional ist eine Analyse der Komponenten CO/CO2/CH4 vorgesehen, um die in die Ofenanlage eingespeiste Qualität des Schutzgases visuell zu erfassen und entsprechende Daten zu sichern.

Tabelle Endogas-Generatorkapazität & Verdünnung
Generatorkapazitäten & Verdünnungen

Die Endogasgeneratoren sind wie die Stickstoffversorgung in verschiedenen Größen verfügbar und untereinander kombinierbar. Durch die modulare Bauweise wird ein weiter Bereich hinsichtlich der einstellbaren Konzentrationen und Gesamtschutzgasmengen erreicht.

Einstellbereich Endogas-Generator
Einstellbare Anteile an reaktiven Komponenten und der Gesamtschutzgasmenge am Beispiel 100/D400

Ihre Vorteile

  • breiter Einstellbereich hinsichtlich Konzentration und Schutzgasmenge

  • Erzeugung eines qualitativ hochwertigen Endogases

  • Inbetriebnahme und Integration des Generators

  • Übernahme der Investitionen und Wartungsarbeiten durch Air Liquide

  • kein Kühlwasser notwendig

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir…

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess

  • und bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

Sprechen Sie uns an!

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.

Aktuelles

Schnell & einfach auf die elektronische Rechnung umsteigen
Als nachhaltiges Unternehmen sind wir bestrebt aktiv einen Beitrag für unsere Umwelt zu leisten. Die Air Liquide Österreich versendet bereits jetzt 47 % aller Rechnungen elektronisch. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für eine bessere Umwelt von morgen.

clear
nach oben