Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

Sintern

Sintern bietet die Möglichkeit, nahezu beliebige Materialien und deren Eigenschaften miteinander zu Verbundwerkstoffen zu kombinieren.

Ihr Problem

  • Die Oberfläche Ihrer Sinterteile entspricht nicht Ihren Anforderungen?

  • Sie haben Probleme bei der Entbinderung?

Unsere Lösung

Durch das Einleiten unterschiedlicher Gase oder Gasgemische an die jeweils richtige Stelle des Ofens ist es möglich, sowohl die Verteilung des Schutzgases als auch die chemischen Prozesse an den unterschiedlichen Injektionsbereichen zu beeinflussen.

Die Lösung im Detail

Sinter-Teile mit hohen Kohlenstoffgehalten werden in speziellen Ofenatmosphären gesintert, die unter anderem auch eine effiziente Kontrolle des Kohlenstoff-Potentials ermöglichen. So kann einer Entkohlung entgegengewirkt werden.

Die Injektion eines reduzierenden Gases oder Gasgemisches in die Sinterzone des Ofens mit Richtung auf den Ofeneingang stellt den richtigen Messwert (Taupunkt, Sauerstoffgehalt oder Lambda-Wert) für den Sinterprozess ein. Die Injektion von inerten Gasen in die Kühlzone des Ofens sichert eine Atmosphäre frei von Feuchte oder Sauerstoff, die unter Umständen durch den Ofenausgang eingeschleppt werden könnten.

Für das Sintern, aber auch für das Härten während des Sinterns, sind alle Verfahren geeignet, durch welche eine dem Werkstoff entsprechende Kohlenstoffaktivität eingestellt werden kann. Die Bereitstellung dieser Atmosphären kann beispielsweise durch das Einleiten von Endogas (ALNAT™ ENDO) oder durch mit Kohlenwasserstoffen angereicherte Stickstoff-Wasserstoff-Gemische (ALNAT™ P) erfolgen.

Ihre Vorteile

  • blanke Oberflächen

  • keine Ab- oder Entkohlung

  • minimierter Rußausfall in der Ofenanlage

  • optimaler Gasverbrauch

  • reproduzierbare Ergebnisse

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess

  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments

  • führen ggf. bei Ihnen Versuche durch

  • und bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

Sprechen Sie uns an!

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.

Aktuelles

Schnell & einfach auf die elektronische Rechnung umsteigen
Als nachhaltiges Unternehmen sind wir bestrebt aktiv einen Beitrag für unsere Umwelt zu leisten. Die Air Liquide Österreich versendet bereits jetzt 47 % aller Rechnungen elektronisch. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für eine bessere Umwelt von morgen.

clear
nach oben