Air Liquide AIR LIQUIDE ÖsterreichSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

ALPHAGAZ™ Entnahmestellen

Als Schnittstelle der zentralen Gasversorgung zum anwendungstechnischen Equipment stehen bei den Entnahmestellen Bedienungsfreundlichkeit und Kompaktheit im Vordergrund.

Was möchten Sie erreichen?

  • Sie erwarten die definierte Reinheit und Dichtheit Ihrer Gasversorgung bei gleichzeitiger anwendungsfreundlicher Funktion auch am "Point of use"?

  • Sie möchten diese Übergabestelle optimal und innovativ gestalten?

  • Sie suchen geeignete Möglichkeiten der Gasentnahme im Labor unter Beachtung der sicherheitsrelevanten Vorschriften?

  • Sie suchen, je nach Gerätetyp, Lösungen zu unterschiedlich definierten Parametern (Druck), die stufenlos regelbar sind?

Unsere Lösung

Entnahmestellen in unterschiedlichen Ausführungen und verschiedenen Druckstufen sichern die Qualität ihrer Gase am "Point of use".

Beispiel einer Entnahmestelle mit selbstschließendem Rückschlagventil, Typ ELC.

Beispiel einer Kompaktentnahmestelle mit integriertem Druckminderer und Metallmembran-Absperrventil incl. 90°-Stellungsanzeige, Typ PdG

Beispiel einer Gasentnahmestelle mit seitlichem oder zentralem Anschluss, integriertem Metallmembran-Absperrventil incl. 90°-Stellungsanzeige, Typ VPM

Technische Details

Hauptkomponenten sind:

  • Vorabsperrung mit Stellungsanzeige oder selbstschließendem Rückschlagventil

  • Niederdruckminderer (beim Typ VPM und ELC anschließbar)

  • Montageplatte (beim Typ PdG als Zubehör)

  • Gasartkennzeichnungsschild

Weitere Eigenschaften:

  • alle gasberührten Teile sind rein metallisch

  • geeignet für alle Gasarten und Gasgemische

  • bei korrosiven Gasen ist als Werkstoff Edelstahl zu verwenden.

  • beim Einsatz von Acetylen ist ein Flammenrückschlagventil vorzusehen

  • je nach Ausführung in verschiedenen Sekundärdruckstufen verwendbar.

Bitte lesen Sie für weitere technische Details unsere Datenblätter für Entnahmestellen (144 KByte)

Ihre Vorteile

  • kompakt, übersichtlich, unempfindlich, pflegeleicht, bedienerfreundlich

  • geringe Störanfälligkeit

  • leicht erweiterbar durch umfangreiches Zubehör wie z.B Dosierventile, Durchflussmessgeräte

  • Auf / Zu-Stellung ist sofort leicht erkennbar

  • problemlose Demontage durch selbstschließendes Rückschlagventil (bei Typ ELC) möglich

  • beliebig erweiterbar auf bis zu 6 Entnahmestellen auf einer Montageschiene / Montageplatte

Was muß ich tun?

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Bedarf

  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments

  • und bieten die optimale Lösung für Ihre konkrete Aufgabe.

Zur Lösung Ihrer Detailfragen steht Ihnen unser kompetentes Labor & Analytik-Team jederzeit gerne zur Verfügung. Wir.... Sprechen Sie uns an!

Informationen zur Sicherheit
IHRE Sicherheit beim Umgang mit AIR LIQUIDE-Gasen und AIR LIQUIDE-Gasflaschen bzw. Versandbehältern.

Ihr Ansprechpartner

Fachbereich Labor & Analytik
Herr Karl-Heinz Joksch
Kontaktformular

clear
nach oben